Bioland Schweiz - DOK

Der Biolandbau in der Schweiz ist eine sagenhafte Erfolgsgeschichte. Auf ihrer Zeitreise zeigt Kathrin Winzenried, wie «bio» den Durchbruch schaffte, und wie die eng vernetzte Branche um die richtigen Weichenstellungen für die Zukunft ringt. Denn letztlich geht es um die Frage: Wie gut ist «bio» wirklich für den Boden und die Gesundheit der Konsumentinnen und Konsumenten? Jahrzehntelang

CHF 32.00

Quantity

New

QuantityDiscountYou Save
3 10% Up to CHF 9.60
Der Biolandbau in der Schweiz ist eine sagenhafte Erfolgsgeschichte. Auf ihrer Zeitreise zeigt Kathrin Winzenried, wie «bio» den Durchbruch schaffte, und wie die eng vernetzte Branche um die richtigen Weichenstellungen für die Zukunft ringt. Denn letztlich geht es um die Frage: Wie gut ist «bio» wirklich für den Boden und die Gesundheit der Konsumentinnen und Konsumenten? Jahrzehntelang gingen Pionierinnen und Pioniere belächelt oder verschrien beharrlich ihren Weg, bis sich die Konsumentenschaft auf ihre Seite stellte. Doch nicht alle Bauern konnten und können mit dieser Lehre etwas anfangen. Es brauchte einen anderen Biolandbau, auf naturwissenschaftlicher Basis. Auf dem Möschberg wurde der bioorganische Landbau begründet. Später trat diese Bio-Idee den Siegeszug um die Welt an.

Kathrin Winzenried begibt sich auf Spurensuche zurück zu den Anfängen des Biolandbaus. Das Bedürfnis nach einer naturnahen Landwirtschaft kam mit der Industrialisierung auf. 1924 legte Rudolf Steiner in Vorträgen den Grundstein für den biodynamischen Landbau, der bis heute aktuell geblieben ist: In der Schweiz gibt es 230 Demeter-Höfe.
FormatPal
ZoneZone 2
SupportDVD
AudioStereo 2.0
Ratio16/9
LanguagesSwiss-german
DirectorBarbara Frauchiger
Runing time50
Production year2014
Edition year2014
Original soundStereo 2.0
ProductionSRF
EditorSRF
Media number1

No customer comments for the moment.

Write a review

Bioland Schweiz - DOK

Bioland Schweiz - DOK

Der Biolandbau in der Schweiz ist eine sagenhafte Erfolgsgeschichte. Auf ihrer Zeitreise zeigt Kathrin Winzenried, wie «bio» den Durchbruch schaffte, und wie die eng vernetzte Branche um die richtigen Weichenstellungen für die Zukunft ringt. Denn letztlich geht es um die Frage: Wie gut ist «bio» wirklich für den Boden und die Gesundheit der Konsumentinnen und Konsumenten? Jahrzehntelang

Write a review

© 2016 Géré par Eli-Sasu