Basler Fasnacht 2007

Heinz Margot bewegt sich vor allem in den Fasnachtsstrassen, besucht aber auch hie und da eine der bekannten Vorfasnachtsveranstaltungen: Er geht kurz in das märchenhafte Charivari, ins kleine Pfyfferli oder in das riesige Monstre-Trommelkonzert. Die Schnitzelbänke hört sich der Moderator in den Fasnachtsbeizen Atlantis und Löwenzorn an. Bei verschiedenen Aktivitäten der Guggen ist Heinz

CHF 39.00

Quantity

New

QuantityDiscountYou Save
3 10% Up to CHF 11.70
Heinz Margot bewegt sich vor allem in den Fasnachtsstrassen, besucht aber auch hie und da eine der bekannten Vorfasnachtsveranstaltungen: Er geht kurz in das märchenhafte Charivari, ins kleine Pfyfferli oder in das riesige Monstre-Trommelkonzert. Die Schnitzelbänke hört sich der Moderator in den Fasnachtsbeizen Atlantis und Löwenzorn an. Bei verschiedenen Aktivitäten der Guggen ist Heinz Margot ebenso mit dabei, wie auch beim Zyschtigszigli der Clique Basler Mittwoch-Gesellschaft (BMG), die dieses Jahr ihr 100jähriges Jubiläum feiert.

Nebst dem Querschnitt enthält die erste DVD nicht gesendete Aufnahmen wie z.B. die Schnitzelbänke in voller Länge und Impressionen vom Gässlen. Die zweite DVD enthält das Guggenkonzert der Gugge-IG auf dem Barfi in voller Länge.

Ein Muss für alle Fans der Basler Fasnacht!
FormatPal
ZoneZone 2
SupportDVD
AudioStereo 2.0
Ratio4/3
LanguagesSwiss-german
Runing time390
Production year2007
Edition year2007
Original soundstereo 2.0
ProductionSF DRS
EditorSF Schweizer Fernsehen, Preasens
Media number1

No customer comments for the moment.

Write a review

Basler Fasnacht 2007

Basler Fasnacht 2007

Heinz Margot bewegt sich vor allem in den Fasnachtsstrassen, besucht aber auch hie und da eine der bekannten Vorfasnachtsveranstaltungen: Er geht kurz in das märchenhafte Charivari, ins kleine Pfyfferli oder in das riesige Monstre-Trommelkonzert. Die Schnitzelbänke hört sich der Moderator in den Fasnachtsbeizen Atlantis und Löwenzorn an. Bei verschiedenen Aktivitäten der Guggen ist Heinz

Write a review

© 2016 Géré par Eli-Sasu