Bernhard Luginbühl

In der Kunstwelt geniesst der Bildhauer Bernhard Luginbühl hohes Ansehen. Peter K. Wehrli porträtiert den Künstler im Umkreis seiner Familie und zeigt, dass auch seine Frau Ursi und die drei Söhne Jwan, Basil und Brutus eigenständige Künstler sind. Bei den haushohen Skulpturen des Vaters legen alle Familienmitglieder als Assistenten Hand an. Der Film verfolgt das Entstehen der riesigen

CHF 29.00

Quantity

Ajouter à ma liste

Neuf

QuantitéRéductionVous enregistrez
3 10% Jusqu'à CHF 8.70
In der Kunstwelt geniesst der Bildhauer Bernhard Luginbühl hohes Ansehen. Peter K. Wehrli porträtiert den Künstler im Umkreis seiner Familie und zeigt, dass auch seine Frau Ursi und die drei Söhne Jwan, Basil und Brutus eigenständige Künstler sind. Bei den haushohen Skulpturen des Vaters legen alle Familienmitglieder als Assistenten Hand an. Der Film verfolgt das Entstehen der riesigen Plastik „Ernesto“ und ebenso ihr Ende: Luginbühl lässt sein Werk mit Glanz und Gloria, Musik und Feuerwerk in Flammen aufgehen.
Format vidéoPal
ZoneZone 2
Type de supportDVD
AudioStéréo 2.0
Langues audioAllemand, Suisse-allemand
RéalisateurPeter K. Wehrli
Durée55
Année de production1998
Année d'édition2009
AudioStéréo 2.0
ProductionSF
EditeurPraesens Film
Nb de disques1
Titre originalEin Fest für Ernesto

Aucun commentaire n'a été publié pour le moment.

Donnez votre avis

Bernhard Luginbühl

Bernhard Luginbühl

In der Kunstwelt geniesst der Bildhauer Bernhard Luginbühl hohes Ansehen. Peter K. Wehrli porträtiert den Künstler im Umkreis seiner Familie und zeigt, dass auch seine Frau Ursi und die drei Söhne Jwan, Basil und Brutus eigenständige Künstler sind. Bei den haushohen Skulpturen des Vaters legen alle Familienmitglieder als Assistenten Hand an. Der Film verfolgt das Entstehen der riesigen

Donnez votre avis

© 2016 Géré par Eli-Sasu