Die schwarze Spinne

Der Film basiert auf der Novelle "Die schwarze Spinne" von Jeremias Gotthelf! - Er war der erfolgreichste Schweizer Spielfilm der 1980er Jahre!

CHF 32.00

Ajouter à ma liste

SDS2031

Neuf

Ce produit n'est plus en stock

QuantitéRéductionVous enregistrez
3 10% Jusqu'à CHF 9.60

Vier drogenabhängige Jugendliche warten auf Stoff. Ihr Lieferant wird von Dealern hereingelegt und um Geld und Stoff geprellt. In der Stadt aber ist die Drogenszene durch Polizeirazzien verunsichert. Die üblichen Drogenumschlagplätze funktionieren nicht mehr. So entwickeln die fünf Jugendlichen den Plan, ins Labor einer chemischen Fabrik einzubrechen. Das waghalsige Unternehmen gelingt, führt jedoch zu einer Katastrophe. Durch eine Unvorsichtigkeit der Einbrecher wird eine heftige Explosion verursacht, und eine Giftwolke verpestet die Umgebung. Als die jungen Fixer auch noch den Hornbachbauern überfallen, um ihn auszurauben, nimmt das Unheil vollends gespenstische Züge an. Ahnungslos setzen die Jugendlichen die «schwarze Spinne» frei, den Pestfluch, den der alte Bauer gehütet hat. Wie in Halluzinationen beginnt sich für die Drogensüchtigen jetzt das Karussell eines Totentanzes zu drehen. Eines der Mädchen setzt sich den Goldenen Schuss. Die anderen Jugendlichen holt wahnhaft eine mittelalterliche Vergangenheit ein, in der Satan persönlich die Hand im Spiel hat.

Format vidéoPal
ZoneZone 2
Type de supportDVD
AudioDolby Digital 5.1
Ratio16/9
Sous-titresAllemand, Anglais
Langues audioSuisse-allemand
RéalisateurMark M. Rissi
Durée100
Année de production1983
Année d'édition2015
ProductionPraesens
EditeurPraesens
Nb de disques1
ComédiensPeter Ehrlich, Sigfrit Steiner, Walo Lüönd, Peter Schneider, Béatrice Kessler

Aucun commentaire n'a été publié pour le moment.

Donnez votre avis

Die schwarze Spinne

Die schwarze Spinne

Der Film basiert auf der Novelle "Die schwarze Spinne" von Jeremias Gotthelf! - Er war der erfolgreichste Schweizer Spielfilm der 1980er Jahre!

Donnez votre avis

© 2016 Géré par Eli-Sasu