Der Verdingbub

Der Verdingbub

19,00 CHF
Bruttopreis

Das Waisenkind Max wird an eine Bauernfamilie verdingt. Von seinen Pflegeeltern wird Max wie ein Arbeitstier behandelt und von deren Sohn gedemütigt. Das Handorgelspiel ist das einzige, was ihm niemand nehmen kann. Als die neue Lehrerin sich für ihn einsetzt, wird das Leben für Max nur noch schlimmer. Das einzige, was seinen Überlebenswillen erhält, ist die Freundschaft zu Berteli, ebenfalls

Mengenrabatt

Menge Rabatt Sie sparen
3 10% Bis zu 5,70 CHF
Menge

Das Waisenkind Max wird an eine Bauernfamilie verdingt. Von seinen Pflegeeltern wird Max wie ein Arbeitstier behandelt und von deren Sohn gedemütigt. Das Handorgelspiel ist das einzige, was ihm niemand nehmen kann. Als die neue Lehrerin sich für ihn einsetzt, wird das Leben für Max nur noch schlimmer. Das einzige, was seinen Überlebenswillen erhält, ist die Freundschaft zu Berteli, ebenfalls ein Verdingkind. Mit ihr träumt sich Max nach Argentinien in eine Fantasiewelt, wo angeblich sogar die Heugabeln aus Silber sind.

Technische Daten

Medientyp
DVD
Sprachen (audio)
Allemand
Français
Untertitel
Anglais
Français
Regisseur
Markus Imboden
Ratio
16/9
Zone
Zone 2
Audio
Dolby Digital 5.1
Format
Pal

Mehr Infos

Laufzeit
Set
Produktionsjahr
Ausgabe Jahr
Produktion
Schauspieler
Untertitel Original
Sprache Original
Ton original
Nominierungen
Originaltitel
Editor