Die Hunkeler Edition - Mathias Gnädinger

Die Hunkeler Edition - Mathias Gnädinger

40,00 CHF
TTC

Alle Schweizer TV-Krimis mit dem Ermittler "HUNKELER"!

Remise sur la quantité

Quantité Remise Vous économisez
3 10% Jusqu'à 12,00 CHF
Quantité

DAS PAAR IM KAHN
Kommissar Hunkeler sehnt sich nach seiner Pensionierung, bis er von seinem Kumpel Pedro vom Mordfall einer jungen, bildschönen Türkin erfährt. Hunkelers ehrgeiziger Kollege, Kommissar Madörin hat die Ermittlungen bereits aufgenommen und einen Tatverdächtigen festgenommen.

TOD EINER ÄRZTIN
Kommissar Hunkeler und seine Lebensgefährtin Hedwig planen gemeinsam Ferien im Elsass zu verbringen. Doch daraus wird nichts, da kurz vor der Abreise Hunkelers Hausärztin tot aufgefunden wurde. Wer hat sie wohl getötet?

HUNKELER MACHT SACHEN
Eine Prostituierte wurde im Allschwiler Weiher erwürgt und mit aufgeschlitztem Ohrläppchen gefunden. Der Täter ist der Besitzer eines Bordells und Geliebter von Marlene Mauch, die Exfreundin des ebenfalls ermordeten Hardy Schirmers.

HUNKELER UND DER FALL LIVIUS
In einem Schrebergarten wird ein alter Mann erschossen. Während der Schrebergärtner Cattaneo sich verdächtigt macht, entdeckt Hunkeler, dass der Tote eine Vergangenheit im Zweiten Weltkrieg hat. Auch eine Tätowierung am Arm weist in diese Richtung.

SILBERKIESEL – HUNKELER TRITT AB
Kommissar Hunkelers letzte Amtshandlung vor seiner Pensionierung geht gründlich schief. Bei einer von ihm geleiteten Polizeioperation wird Lüdi angeschossen und lebensgefährlich verletzt.

HUNKELER UND DIE AUGEN DES ÖDIPUS
Eigentlich wollte der pensionierte Kommissar Hunkeler nur seine alte Leidenschaft fürs Theater aufleben lassen, doch dann wird am Tag der Vorstellung der Regisseur tot aus dem Rhein gefischt – ohne Augen.

SDS2008

Fiche technique

Langues audio
Suisse-allemand
Sous-titres
Allemand pour malentendant
Réalisateur / Réalisatrice
Markus Fischer
Stefan Jäger
Ratio
16/9
Zone
Zone 2
Audio
Dolby Digital 2.0
Format vidéo
Pal

Plus d'info

Durée
Nombre de disque
Année de production
Année d'édition
Production
Comédiens
Sous titres original
Langue originale
son original
Nominations
Titre original
Editeur