Asylchef und die Nigerianer, der

Alard du Bois-Reymond ist angetreten, die strengen Asylbestimmungen durchzusetzen. Doch es läuft schief: Ein Nigerianer stirbt bei der gewaltsamen Ausschaffung. Und der Chefbeamte sagt, ein grosser Teil der nigerianischen Asylbewerber sei kriminell. Alard du Bois-Reymond wird zum Buhmann von links und rechts. Ein Jahr lang ist die Kamera dem Direktor des Bundesamts für Migration auf den Fersen.

CHF 32.00

Anzahl

Auf meine Wunschliste

Neu

MengeRabattSie sparen
3 10% bis CHF 9.60
Alard du Bois-Reymond ist angetreten, die strengen Asylbestimmungen durchzusetzen. Doch es läuft schief: Ein Nigerianer stirbt bei der gewaltsamen Ausschaffung. Und der Chefbeamte sagt, ein grosser Teil der nigerianischen Asylbewerber sei kriminell. Alard du Bois-Reymond wird zum Buhmann von links und rechts. Ein Jahr lang ist die Kamera dem Direktor des Bundesamts für Migration auf den Fersen. Ein Asylkrimi über Stolz und Vorurteil, über das Verhältnis zwischen Weiss und Schwarz.
FormatPal
ZoneZone 2
MedientypDVD
AudioDolby Digital 2.0
Ratio16/9
SprachenSchweizerdeutsch
RegisseurKarin Bauer
Laufzeit50
Produktionsjahr2010
Erscheinungsjahr2011
AudioDolby Stereo
ProduktionSF
HerausgebenPraesens
Set1

Bisher noch kein Kundenkommentar

Eigene Bewertung verfassen

Asylchef und die Nigerianer, der

Asylchef und die Nigerianer, der

Alard du Bois-Reymond ist angetreten, die strengen Asylbestimmungen durchzusetzen. Doch es läuft schief: Ein Nigerianer stirbt bei der gewaltsamen Ausschaffung. Und der Chefbeamte sagt, ein grosser Teil der nigerianischen Asylbewerber sei kriminell. Alard du Bois-Reymond wird zum Buhmann von links und rechts. Ein Jahr lang ist die Kamera dem Direktor des Bundesamts für Migration auf den Fersen.

Eigene Bewertung verfassen

© 2016 Géré par Eli-Sasu