Neu Der 10. Mai

Der 10. Mai

Der 10. Mai 1940 ist für die Schweiz der Tag der Mobilmachung. In Belgien, Holland und Luxemburg marschieren Hitlers Truppen ein. Am frühen Morgen schwimmt ein Deutscher über den Rhein. Bei alten Freunden in Zürich sucht er Schutz. Er strandet und erlebt eine veränderte, tief verunsicherte Schweiz. Rund um den politischen Flüchtling gestaltet Regisseur Franz Schnyder 1957 sein kritisches Zeitbild «Der 10. Mai».

CHF 29.00

Anzahl

Auf meine Wunschliste

SDS2213

Neu

FormatPal
ZoneZone 2
MedientypDVD
AudioMono 1.0
Ratio4/3
UntertitelFranzösisch, Italienisch
SprachenSchweizerdeutsch
RegisseurFranz Schnyder
Laufzeit86
Produktionsjahr1957
Erscheinungsjahr2020
ProduktionPraesens
HerausgebenPraesens
Set2

Bisher noch kein Kundenkommentar

Eigene Bewertung verfassen

Der 10. Mai

Der 10. Mai

Der 10. Mai 1940 ist für die Schweiz der Tag der Mobilmachung. In Belgien, Holland und Luxemburg marschieren Hitlers Truppen ein. Am frühen Morgen schwimmt ein Deutscher über den Rhein. Bei alten Freunden in Zürich sucht er Schutz. Er strandet und erlebt eine veränderte, tief verunsicherte Schweiz. Rund um den politischen Flüchtling gestaltet Regisseur Franz Schnyder 1957 sein kritisches Zeitbild «Der 10. Mai».

Eigene Bewertung verfassen

© 2016 Géré par Eli-Sasu