Heidi 2001 - Deutsch

Heidi, ein kleines Mädchen, erlebt den Tod ihrer Mutter. Als Waise wird sie zu ihrem Grossvater, einem geheimnisumwitterten Einsiedler, gebracht, der gar nicht davon begeistert ist, sich um seine Enkelin kümmern zu müssen.

CHF 20.00

Anzahl

Auf meine Wunschliste

Neu

Heidi, ein kleines Mädchen, erlebt den Tod ihrer Mutter. Als Waise wird sie zu ihrem Grossvater, einem geheimnisumwitterten Einsiedler, gebracht, der gar nicht davon begeistert ist, sich um seine Enkelin kümmern zu müssen. Die kleine Heidi kann ihn aber nach und nach für sich einnehmen. Doch da muss sie nach Berlin zu ihrer Tante Dete ziehen, um deren Tochter Clara, einem “schwierigen” Einzelkind Gesellschaft zu leisten. Traurig bleibt der Grossvater zurück. Clara hingegen ist gar nicht begeistert von ihrer neuen “Schwester” Heidi. Heidi erträgt Claras feindselige Attacken nicht und reisst aus in die fremde Grossstadt. Sie hat nur ein Ziel: Zurück zu ihrem Grossvater. Doch ihr Ausbruchsversuch schlägt fehl, verschafft ihr aber immerhin ersten Respekt von Clara. Heidi unterstützt Clara und überzeugt Dete mit ihrer Tochter zum Konzert von Claras Lieblingsgruppe zu gehen. Dete vergisst das Konzert. Am gleichen Abend steigt Heidi in den Zug Richtung Schweiz, zurück zum Grossvater. Clara, zutiefst enttäuscht von ihrer Mutter, versucht Heidi zu folgen. Schliesslich findet Dete die verzweifelte Clara allein auf dem Bahnsteig. Endlich reden Mutter und Tochter miteinander. Dete will sich mehr um Clara kümmern, die beiden brauchen und lieben sich doch. Heidi trifft bei ihrem Grossvater ein. Er ist überglücklich, Heidi wieder bei sich zu haben.

FormatPal
ZoneZone 2
MedientypDVD
AudioStereo 2.0
Ratio16/9
SprachenFranzösisch, Deutsch
RegisseurMarkus Imboden
Laufzeit135
Produktionsjahr2001
Erscheinungsjahr2015
HerausgebenPraesens
TeasertextHeidi ist, neben Wilhelm Tell, der weltweit bekannteste, mit der Schweiz verknüpfte Mythos!

Bisher noch kein Kundenkommentar

Eigene Bewertung verfassen

Heidi 2001 - Deutsch

Heidi 2001 - Deutsch

Heidi, ein kleines Mädchen, erlebt den Tod ihrer Mutter. Als Waise wird sie zu ihrem Grossvater, einem geheimnisumwitterten Einsiedler, gebracht, der gar nicht davon begeistert ist, sich um seine Enkelin kümmern zu müssen.

Eigene Bewertung verfassen

© 2016 Géré par Eli-Sasu