Giraffen machen es nicht anders – Die Vater-Spur

Giraffen machen es nicht anders – Die Vater-Spur

29,90 CHF
Bruttopreis

Im Frühling 2017 starb der Schweizer Regisseur und Journalist Walo Deuber 70-jährig. Kurz vor seinem Tod hat er seinen letzten Film fertiggestellt: In der Doku «Giraffen machen es nicht anders» macht er sich auf die Spuren seines verstorbenen Vaters. Er kannte ihn vor allem aus Briefen.

Mengenrabatt

Menge Rabatt Sie sparen
3 10% Bis zu 8,97 CHF
Menge

Es geht jedoch nicht nur um Vater und Sohn Deuber. Es geht auch ganz allgemein um Identität, um Familie, um Egoismus. Darum, wie weit man gehen muss, um sich selber zu finden.

Giraffen machen es nicht anders: Die einzigen Erinnerungen von seinem kaum gekannten, lange aus dem Gedächtnis verdrängten Vater Emil hat Filmemacher Walo Deuber eines Tages in unzähligen Briefen und Postkarten vorgefunden. In den 50er Jahren, als Walo ein kleiner Junge war, beschloss Emil, sein Glück im Süden Afrikas zu suchen. 60 Jahre später begibt sich Walo auf eine abenteuerliche Reise, die ihn auf den Spuren des längst verstorbenen Briefeschreibers von Sambia bis Namibia führt.

PR43118
2018-04-26

Technische Daten

Medientyp
DVD
Sprachen (audio)
Allemand
Anglais
Français
Regisseur
Walo Deuber
Ratio
16/9
Zone
Zone 2
Audio
Dolby Digital 2.0
Dolby Digital 5.1
Format
Pal

Mehr Infos

Laufzeit
Set
Produktionsjahr
Ausgabe Jahr
Produktion
Schauspieler
Untertitel Original
Sprache Original
Ton original
Nominierungen
Originaltitel
Editor