Aus der Küche ins Bundeshaus - Der lange Weg zum Frauenstimmrech

Aus der Küche ins Bundeshaus - Der lange Weg zum Frauenstimmrech

25,00 CHF
Bruttopreis
Ein Abriss der Geschichte einiger Schweizer Politikerinnen im 20. Jahrhundert

Mengenrabatt

Menge Rabatt Sie sparen
3 10% Bis zu 7,50 CHF
Menge

Ein Abriss der Geschichte einiger Schweizer Politikerinnen im 20. Jahrhundert Die Schweiz war eines der letzten Länder der Welt, das den Frauen Stimm- und Wahlrecht gewährte. Dieser Film bietet einen Überblick über ein Jahrhundert Schweizer Geschichte. Im Blickpunkt stehen die Frauen, die dafür gekämpft haben, ihre Küche zu verlassen und diejenigen, die sie dorthin zurück zu verbannen suchten bis hin zum Erreichen der Gleichstellung, wobei diese in Wirklichkeit bisweilen noch auf recht schwachen Füssen zu stehen scheint.

Technische Daten

Medientyp
DVD
Sprachen (audio)
Allemand
Français
Untertitel
Allemand
Français
Regisseur
Stéphane Goël
Ratio
16/9
Zone
Non zoné. Lisible sur tout les lecteurs.
Audio
Stéréo 2.0
Format
Pal

Mehr Infos

Laufzeit
Set
Produktionsjahr
Ausgabe Jahr
Produktion
Schauspieler
Untertitel Original
Sprache Original
Ton original
Nominierungen
Originaltitel
Editor