Anne Bäbi Jowäger - 1 und 2

Anne Bäbi Jowäger - 1 und 2

CHF35.00
Tax included

DVD 1 - Directors Cut (restaurierte Fassung):

Volume discounts

Quantity Discount You Save
3 10% Up to CHF10.50
Quantity
Last items in stock

DVD 1 - Directors Cut (restaurierte Fassung): 1962 schnitt Franz Schnyder die bis dahin bestehenden zwei Teile zusammen und brachte 1978 schliesslich eine radikal gekürzte Version in die Kinos, ergänzt mit zusätzlichen Szenen, die er in früheren Versionen nicht verwendet hatte. Diese letzte Fassung wurde aufwendig restauriert und mit einer neu produzierten Hörspur für Sehbehinderte versehen. DVD 2 - Wie Jakobli zu einer Frau kommt (unrestaurierte Fassung): Jakobli, der einzige Sohn von Anne Bäbi und Hansli Jowäger holt sich die Pocken. Als alle Wundersalben nicht wirkten, sucht die Mutter den Scharlatan Vehhansli auf, dessen Mittel schon mehr als einem das Leben gekostet hat. Jakobli überlebt, aber die Krankheit hat ihn auf einem Auge blind und narbenübersät gemacht. Eine Kartenleserin prophezeit, dass Jakobli wybe müsse, um gesund zu werden. Die Mutter fädelt hinter dem Rücken beider Männer eine Hochzeit ein, übersieht aber dabei die Liebe, die ihren Sohn mit dem Waisenmädchen Meyeli verbindet. Jakobli und Meyeli (unrestaurierte Fassung) Erstaunlicherweise wird die aufdringliche Anne Bäbi vom Charme und von der Sanftheit ihrer neuen Schwiegertochter entzückt und nimmt sie für sich alleine in Anspruch. Als ein Kind geboren wird, macht sie dasselbe mit ihm. Zur gleichen Zeit reicht der Arzt Ruedi Klage ein gegen Vehhansli, der schon zu viele Opfer auf dem Gewissen hat. Aber der Quacksalber ist mächtig und die Richter sind seine Kunden.

Data sheet

Support
DVD
Languages (audio)
Suisse-allemand
Subtitles
Allemand
Director
Franz Schnyder
Zone
Zone 2
Audio
Mono 1.0
Format
Pal

More info

Running time
Media number
Production year
Edition Year
Production
comediens
Subtitles original
Language original
Sound original
Nominations
Original title
Editor