Die grösste Naturkatastrophe der Schweiz

Die grösste Naturkatastrophe der Schweiz

CHF29.00
Tax included

Es muss für die Menschen der wahre Weltuntergang gewesen sein, als sich an den Abhängen des Rossbergs tiefe Spalten aufrissen, Bäume durcheinander wirbelten und Gesteinsmassen von 40 Millionen Kubikmetern mit grosser Geschwindigkeit auf Goldau niederstürzten. 457 Menschen kamen ums Leben, ihr Hab und Gut wurde auf einen Schlag vernichtet. Der Dorfarzt und Augenzeuge Karl Zay hat die

Volume discounts

Quantity Discount You Save
3 10% Up to CHF8.70
Quantity

Es muss für die Menschen der wahre Weltuntergang gewesen sein, als sich an den Abhängen des Rossbergs tiefe Spalten aufrissen, Bäume durcheinander wirbelten und Gesteinsmassen von 40 Millionen Kubikmetern mit grosser Geschwindigkeit auf Goldau niederstürzten. 457 Menschen kamen ums Leben, ihr Hab und Gut wurde auf einen Schlag vernichtet. Der Dorfarzt und Augenzeuge Karl Zay hat die Schilderungen der Überlebenden in seinem «Schuttbuch» niedergeschrieben. Viele glaubten, der Jüngste Tag sei gekommen, andere waren dem Wahnsinn nahe, weil das Erlebte die menschliche Vorstellungskraft überstieg.

Data sheet

Support
DVD
Languages (audio)
Suisse-allemand
Director
Bruno Meyer
Hanspeter Riklin
Ratio
16/9
Zone
Zone 2
Audio
Stéréo 2.0
Format
Pal

More info

Running time
Media number
Production year
Edition Year
Production
comediens
Subtitles original
Language original
Sound original
Nominations
Original title
Editor