Sacred & Secret

Sacred & Secret

32,00 CHF
TTC
Für die Balinesen sind Kultur und Religion dasselbe. Im Mittelpunkt ihrer religiösen Überzeugungen steht der Glaube an die Wiedergeburt des Menschen. Im Leben geht es deshalb nicht in erster Linie um die Ansammlung materieller Güter sondern um den Erwerb guten Karmas für das nächste Leben. Bali ist nicht einfach eine paradiesische Ferieninsel immer lächelnder und sanfter Eingeborener. Die

Remise sur la quantité

Quantité Remise Vous économisez
3 10% Jusqu'à 9,60 CHF
Quantité

Für die Balinesen sind Kultur und Religion dasselbe. Im Mittelpunkt ihrer religiösen Überzeugungen steht der Glaube an die Wiedergeburt des Menschen. Im Leben geht es deshalb nicht in erster Linie um die Ansammlung materieller Güter sondern um den Erwerb guten Karmas für das nächste Leben. Bali ist nicht einfach eine paradiesische Ferieninsel immer lächelnder und sanfter Eingeborener. Die kleine Insel ist geprägt von einer erstaunlich komplizierten und oftmals widersprüchlichen Spiritualität, die alle Lebensbereiche durchdringt. Die Balinesen leben in einer zutiefst magischen Welt und sind überzeugt davon, wiedergeboren zu sein und zu werden.
Auf Bali hat sich bis heute eine uralte Form des Hindu-Buddhismus erhalten, einer Religion, die vor der Islamisierung und Kolonialisierung in ganz Südostasien verbreitet war. Die Balinesen selbst sprechen von «Hindu Dharma Bali». «SACRED & SECRET Das geheime Bali» lässt den Zuschauer teilhaben an den geheimnisvollen und oft verstörenden Zeremonien, wie sie die Balinesen von ihrer Geburt bis zu ihrem Tod - und hinein in ihre Wiedergeburt - begleiten. Der Film dokumentiert eines der grossen Kulturerbe der Menschheit und erinnert uns alle an die Flüchtigkeit unseres irdischen Seins und materiellen Besitzes.

Fiche technique

Type de support
DVD
Langues audio
Anglais
Balinais
Sous-titres
Allemand
Français
Réalisateur / Réalisatrice
Basil Gelpke
Ratio
16/9
Zone
Zone 2
Audio
Dolby Digital 5.1
Format vidéo
Pal

Plus d'info

Durée
Nombre de disque
Année de production
Année d'édition
Production
Comédiens
Sous titres original
Langue originale
son original
Nominations
Titre original
Editeur