Freifall - Eine Liebesgeschichte

Freifall - Eine Liebesgeschichte

28,00 CHF
TTC

Herbert und ich lernen uns in derselben Woche kennen, in der ich meine Krebsdiagnose erhalte. Die Liebe schlägt ein wie ein Blitz, wir wollen für den Rest des Lebens zusammenbleiben. Drei Monate später ist er tot.
Herbert war ein B.A.S.E.-Springer. Als er ausgerüstet mit einem Fallschirm von einer Klippe springt, verliert er die Kontrolle und stürzt zu Tode.

Remise sur la quantité

Quantité Remise Vous économisez
3 10% Jusqu'à 8,40 CHF
Quantité

Herbert und ich lernen uns in derselben Woche kennen, in der ich meine Krebsdiagnose erhalte. Die Liebe schlägt ein wie ein Blitz, wir wollen für den Rest des Lebens zusammenbleiben. Drei Monate später ist er tot.
Herbert war ein B.A.S.E.-Springer. Als er ausgerüstet mit einem Fallschirm von einer Klippe springt, verliert er die Kontrolle und stürzt zu Tode. Sein Verlust – mitten während meiner Chemotherapie – wirft mich völlig aus der Bahn. Wie kann er sein Leben wegwerfen, während ich um meins kämpfe?
Auf der Suche nach Antworten begleite ich Andreas, Herberts besten Freund und BASE-Coach, zum Unglücksort. Dort führt mich Andreas in die Welt der BASER ein. Von den Springern lerne ich nicht nur mehr über diesen risikoreichen Sport, sondern vor allem was es heisst, den eigenen Ängsten zu begegnen, sie zu kontrollieren und zu nutzen – und das Beste aus unserem Leben zu machen.
Im Lauterbrunnental, dem Death Valley der Schweiz, finde ich langsam ins Leben zurück. (Mirjam von Arx)

SDS2032

Fiche technique

Type de support
DVD
Langues audio
Allemand
Anglais
Suisse-allemand
Sous-titres
Allemand
Anglais
Réalisateur / Réalisatrice
Mirjam von Arx
Ratio
16/9
Zone
Zone 2
Audio
Dolby Digital 5.1
Format vidéo
Pal

Plus d'info

Durée
Nombre de disque
Année de production
Année d'édition
Production
Comédiens
Sous titres original
Langue originale
son original
Nominations
Titre original
Editeur